Kategorien

Aktionstag 2022

An diesem Tag wirken die Aktiven vor Ort und erzählen den Gästen von ihren Visionen, ebenso können die Belohnungen des Crowdfundings abgeholt werden und es gibt kulinarische und kulturelle Überraschungen.

Durchgehend von 15 bis 18 Uhr:
– Offenes Atelier
– Äthiopisches Essen
– Bar

TENN-Mini-Festival
15:00 MONOH 
16:00 Bearly the Teasy
16:45 Simon Berz
17:15 Tipi-Mike

Kategorien

Was ist TENN?
TENN ist ein autonomer Kunst-, Atelier- und Freizeitraum in Zofingen.
TENN bietet Raum für Ideen, Projekte und Visionen im Kreativ- und Freizeitbereich.
TENN wächst und bewegt sich mit den Menschen, welche im Raum wirken und sich darin entfalten.
TENN ist nicht definiert und reguliert, sondern entsteht durch das Wirken aller Akteure.
Daher benötigt TENN kein Betriebskonzept und keine Leitung, sondern wird durch die Akteure selbsttragend gestaltet und geführt.
TENN ist eine Begegnungszone verschiedener Kultur-, Kunst- und Freizeit-Akteure und ermöglicht Transfer zwischen verschiedenen Minderheiten und Wirkungsfeldern.

Wer ist TENN?
TENN ist ein eigenständiger und regionaler Verein.
TENN bestehet aus regionalen Kreativen, Künstler*innen, Kulturschaffenden und Freizeitaktiven.
TENN richtet sich an alle Menschen unabhängig welchen Geschlechts, welcher sexuellen Orientierung, welcher Herkunft, welchen Alters, welcher geistigen und körperlichen Fähigkeiten.
TENN arbeitet eng mit der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Zofingen, dem Jugendkulturlokal OXIL und dem Verein OX. Kultur zusammen.

Warum TENN?
TENN bietet obdachlosen Kultur- und Freizeitschaffenden ein Dach über dem Kopf.
TENN bietet niederschwellig Infrastruktur und Verwirklichungsmöglichkeiten bei Arbeit und Hobby.

Wer nutzt TENN?
TENN wird von Vereinsmitglieder*innen und/oder Externen genutzt.
Sei es als Arbeits-, Atelier-, Ausstellungs-, Wirkungs-, Schulungs- oder Workshopraum – regelmässig oder einmalig.

Wie ist TENN finanziert?
TENN ist ein Verein und wird via Crowdfunding, Sponsoring, Mitglieder*innen- und Mietbeiträgen der Beteiligten finanziert .

Wo ist TENN?
TENN ist im Dachstock des OXILs an der Oberen Brühlstrasse 6 in Zofingen und kann per Treppenhaus oder rollstuhlgängig per Lift erreicht werden.

Wann startet TENN?
TENN hat bereits im Sommer 2021 gestartet und ist jetzt in der Finanzierungsphase.
TENN sucht weitere Mitwirkende, damit die Vision umgesetzt werden kann.

Aktionstag im TENN:
Am 22. Januar findet voraussichtlich der erste Aktionstag im TENN statt, falls die Pandemie dem Vorhaben keinen Strich durch die Rechnung macht. Dieser Tag gibt Einblick in die Räumlichkeiten. Ebenso stellen Mitwirkenden ihre Arbeiten und Visionen vor. Die Besuchenden werden mit kulturellen und kulinarischen Häppchen verwöhnt. Zudem können die Unterstützer*innen ihre Belohnungen einlösen oder abholen.

Obwohl das Projekt TENN noch sehr jung ist, konnten im Jahr 2021 die Räumlichkeiten intensiv genutzt werden:

  • Ateliernutzung von Künstler*innen und Kunsttherapeutinnen
  • Workshops (Foto Workshop, Hit Producer, Integrationsnetz, Caritas, Unicef Label Kinderfreundliche Gemeinde)
  • BandXnordwest, Juryraum
  • Kinderfestkommission-Sitzung der Stadt Zofingen
  • Kulturaustausch der verschiedenen Kulturakteur*innen der Stadt Zofingen
  • Theaterproben des Theaterkollektivs Zwiebelfisch
  • Teamsitzungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Freie Arbeitsplätze Offene Kinder- und Jugendarbeit
  • Bandproben
  • Gesangsproben
  • Yogakurse
  • Praxisausbildungsgespräche
  • Siebdruck-Werkstatt
  • Repair-Werkstatt
  • Unicef-Label Zertifizierung
  • Fotosessions mit Liliane Holdener (Fotografin)
  • Begleitgruppentreffen und Bookingsitzungen des Jugendkulturlokal OXIL

Zur Namensgebung
TENN
bezeichnet den befestigten Fussboden einer Scheune, auf dem in früheren Zeiten das Getreide nach der Ernte mit Dreschflegeln gedroschen wurde. Hier wurde auch durch Windsichten die «Spreu» vom Getreide getrennt.
Die Scheune auf dem Dachboden des OXILs hofft auf viel kreatives «Spreu».

Kategorien

Mieter*in

Willst du deine Visionen im TENN umsetzen und die Räumlichkeiten mitnutzen?
Egal in welcher Form du dabei bist: Du zahlst monatlich 100.- Miete und darfst den Raum dann so oft nutzen, wie du möchtest. Natürlich in Absprache mit dem TENN-Team.

Die Mietkosten betragen ebenso 100.- für eine einmalige Miete für dein Vorhaben. (Sitzung, Kurs, Fest, Ausstellung, …)

Kategorien

Verein TENN

Der Verein TENN wurde am 29. September 2021 in Zofingen gegründet.

Vorstand:
Linda Lasku (Präsidentin)
Liliane Holdener
Andi Hofmann

Kategorien

Kultur inklusiv

Diversität und Inklusion

TENN orientiert sich am OXIL und setzt ein Zeichen für Diversität und Inklusion und lebt dies auch vor. 

Egal… 
… welches Geschlecht, 
… welche sexuelle Orientierung, 
… welche Herkunft, 
… welches Alter, 
… welche geistige und körperliche Fähigkeiten, 
… die Menschen haben, bei uns sind alle willkommen und gehören alle dazu! 
 
Durch unsere inklusive Kulturplattform,  
… können Menschen ihre gesellschaftlichen Bedürfnisse befriedigen, 
… dies führt wiederum zu mehr kultureller Teilhabe und Begegnungen,  
… dadurch können Vorurteile in unserer Gesellschaft abgebaut werden, 
… somit gibt es weniger Diskriminierung in unserer Gesellschaft. 

… und so kommen wir der Vision einer inklusiven Gesellschaft näher.

Kultur inklusiv
Das OXIL trägt das Label «Kultur inklusiv». Ebenso orientiert sich TENN an diesen Werten.
TENN ist per Lift auf beiden Etagen für alle Menschen zugängig.

Kategorien

Hit Producer Workshop

Am Samstag, 21. August 2021 fand der Tonstudioworkshop mit Hit Producer in den Räumlichkeiten des TENNs im Dachstock des OXILs statt. Dabei hatten ALLE Teilnehmer*innen die Möglichkeit sich musikalisch auszudrücken. Die Mitwirkenden sammelten Erfahrungen oder bauten ihre Fertigkeiten aus. Das Werten spielt dabei keine Rolle, sondern die Musik als Entfaltungs- und Ausdrucksmittel.
Im OXIL dürfen ALLE Musik praktizieren. So werden elitäre Hürden in der Kunst abgebaut. Im OXIL dürfen alle Künstler*innen sein, wenn sie Lust darauf haben.
Enstanden ist ein vielfältiges Repertoire an Tracks: So bunt wie die Mitwirkenden aller Generationen und Kulturen.

Kategorien

Christina Gähler erhält den Werkbeitrag

Christina Gählers Kunst ist an der Auswahl 21 im Kunsthaus Aarau zu sehen. Zudem gewinnt sie den Werkbeitrag des Aargauer Kuratoriums.
Christina Gähler malt im TENN. Das Team gratuliert Christina von Herzen.

Zum Bericht in der Aargauer Zeitung.

Kategorien

TENN im AKKU

Das Projekt «TENN» ist in der neuen AKKU-Ausgabe beschrieben:
https://www.aaku.ch/magazin-detail/artikel/ein-silicon-valley-fuer-zofingen/

Kategorien

Partner*innen

Das TENN befindet sich im Dachgeschoss des OXILs

Der Verein OX. Kultur und die Offene Kinder- und Jugendarbeit Zofingen beteiligen sich an den Mietkosten.

Möchten auch Sie oder möchtest auch du TENN unterstützen? Dann klopf bei uns an.